Anzeige

Outlet Center sind in den letzten Jahren immer mehr in Mode gekommen. Anfangs noch als große Kaufhallen mit Wühltischen in abgelegenen Gewerbegebieten auf dem Lande in Verruf geraten, haben sich die modernen Outlets immer mehr das Motto des Erlebnisshoppings auf die Fahnen geschrieben. Das Negativimage von einst ist längst Geschichte geworden. Neue Outlets bieten im Prinzip alles, was auch normale Einkaufscenter zu bieten haben. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie in diesen auch außerhalb des Winterschlussverkaufs auf Schnäppchenjagd gehen können und Markenprodukte zu wesentlich günstigeren Preisen erwerben können.

Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht über wirklich fantastische Outlet Center quer durch Deutschland. Zum Schluss wird verraten, welches das beste und schönste Outlet Center in Deutschland ist, das Sie unbedingt mal besuchen sollten. Wenn Sie neugierig geworden sind, lesen Sie bitte einfach weiter. Nur so viel sei schon einmal verraten, das schönste Outlet befindet sich im Münsterland.

Was macht Outlet Center so attraktiv?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Outlet Center genießen eine so hohe Beliebtheit, weil dort Markenprodukte zu überaus günstigen Preisen zu erwerben sind. Warum ist das so? Entweder handelt es sich um Waren mit minimalen, äußerlich nicht erkennbaren Fehlern, wie beispielsweise einer nicht perfekt verlaufenden Naht, optisch nicht wahrnehmbarer Fehlfärbung einer Produktpalette, einer Überschussproduktion oder um Waren der Vorsaison. Auf alle Fälle sind die Preise oft wesentlich günstiger als in den normalen Stores. Zudem soll es angeblich auch Produkte geben, die speziell für Outlets hergestellt werden, was jedoch von den Betreibern vehement dementiert wird. Es ist jedoch ein offenes Geheimnis, dass dies wohl in der Tat so ist. Das Angebot von Outlets ist zudem sehr vielfältig und reicht von Markenprodukten aus den Bereichen Kleidung bis hin zu hochwertigem Schmuck. Selbst Markenmöbel gibt es in einigen Outlets als Schnäppchen zu erwerben.

Markenprodukte

Fast alle modernen Outlet bieten nahezu sämtliche Markenprodukte, die man auch aus dem normalen Einzelhandel kennt. Gängige Marken von Esprit, Nike, Adidas, Puma oder Desigual finden Sie in fast allen Centern in Deutschland. Zudem gesellen sich auch sehr hochwertige und eher teure Marken wie Liebeskind, Karl Lagerfeld Armani oder Guess hinzu. Alle bekannten Labels legen mittlerweile Wert darauf, auch in Outlets präsent zu sein. Was früher noch für einige als Negativimage gesehen wurde – man wollte nicht zur Billigmarke herabgestuft werden -, hat sich in den letzten Jahrzehnten drastisch gewandelt. Heute ist es ein Muss, in den großen Outlets vertreten zu sein. Man hat erkannt, dass auch dies entscheidend zum Bekanntheitsgrad und Branding eines Labels beiträgt.

Preise

Die Preise sind in Outlets teilweise um bis zu 90 Prozent gegenüber den ursprünglichen Verkaufspreisen reduziert. So bieten Outlets auch vielen normal verdienenden Menschen die Möglichkeit, teurere Marken erwerben zu können. Wo kann man schon Sneaker von Adidas oder Nike für 19 Euro erwerben? Deshalb gehören viele Schnäppchenjäger zu den Kunden der Center. Aber auch Fans bestimmter Modemarken fahren extra einige 100 Kilometer durch Deutschland, um Produkte von diesen günstig erwerben zu können.

Produktvielfalt

Da Outlet Center über eine gewisse Größe mit teilweise mehreren 10.000 Quadratmetern verfügen, werden hier unter einem Dach sehr viele Marken vereint. Die Produktvielfalt ist sehr groß. So findet man neben fast allen bekannten Modemarken auch weitere Produkte wie Parfüms, Uhren, Haushaltswaren, Süßigkeiten, Möbel oder auch Koffer im Sortiment.

Wie shoppt man erfolgreich?

Wer ein Outlet Center besucht, sollte am besten ohne konkretes Ziel dort hinreisen. Wer sich vornimmt, unbedingt eine blaue Jeans und einen schwarzen Pullover kaufen zu wollen, kann enttäuscht werden, weil er genau das nicht in seiner Größe oder von seiner Lieblingsmarke findet. Sie sollten einfach ein Outlet auf sich wirken lassen, ein bisschen bummeln und letztendlich dem Zufall überlassen, was Sie kaufen. So werden Sie kit Sicherheit erfolgreich auf Schnäppchenjagd gehen können. Stellen Sie sich einfach vor, Sie seien im Urlaub und wollen ein paar schöne Stunden erleben, ganz ohne Zwang.

Das sind beliebte Outlet Center in Deutschland

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Folgenden bekommen Sie ein paar Informationen und Daten über die beliebtesten Outlet Center in Deutschland. Vielleicht haben Sie ja einmal die Gelegenheit, eines dieser fantastischen Center besuchen zu können, um dort auf Schnäppchenjagd zu gehen. Alle beschriebenen Center können bedingungslos für einen Tagesausflug empfohlen werden.

Berlin

Das McArthurGlen Designer Outlet Center in Berlin verfügt über insgesamt 92 verschiedene Shops. Damit ist es eines der größten Outlets in Deutschland. hier findet man wirklich fast jede Marke. Insgesamt acht Restaurants vom Asiaten bis hin zur Currywurst mit Pommes Mayo bieten für jeden Geschmack ein reichhaltiges Angebot. Mitglieder im McArthurGlen Club erhalten diverse Vorteile durch Rabatte und Angebote, die auf Wunsch auch per E-Mail den Kundinnen und Kunden mitgeteilt werden. Dieses Center ist sicherlich eines der besten Outlet Center in Deutschland.

Soltau

Das Designer Outlet im niedersächsischen Soltau verfügt über 80 Shops mit verschiedenen Marken von Betty Barkley bis zu Sterntaler. Das originelle gastronomische Angebot reicht von Spezialitäten wie Hawaiis Nationalgericht Poké bis hin zu asiatischen Leckereien. Dieses Outlet ist vom Gesamtkonzept wirklich toll gestaltet und einen Besuch wert. Es ist ein ideales Ziel für einen Tagestrip.

Ingolstadt

Im schönen Ingolstadt befindet sich das Outlet mit dem Namen “Ingolstadt Village“. Hier können Sie einen unvergesslichen Shoppingtag unter freiem Himmel genießen. Das Village ist nur 40 Minuten von München entfernt. Wer hier auf Schnäppchenjagd gehen möchte, findet Marken von Armani bis Swarovski. Mehrere kleine Restaurants vom Italiener bis zum Chinesen sind zum Verweilen danach im Angebot des Centers. Hier können Schnäppchenjäger einen fantastischen Tag verbringen. Wer sich entschließt, Mitglied des Outlets zu werden, kann diverse Vorteile weiterer Aktionen und Angebote nutzen. Für die Besucherinnen und Besucher wird zudem eine eigene Village-App angeboten, welche das Shopping noch luxuriöser macht. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wolfsburg

Das Designer Outlet im niedersächsischen Wolfsburg bietet ebenfalls zahlreiche Marken von Boss bis Tommy Hilfiger. Wer sich auf der Webseite registriert, kann diverse Coupons für Angebotsaktionen nutzen. Auch wird man über den Newsletter über aktuelle Neuigkeiten des Centers informiert. Fünf Restaurants mit unterschiedlicher Ausrichtung sorgen für ein reichhaltiges kulinarisches Angebot. Hier kommt jeder Besucher auf seinen Geschmack. Dieses Outlet Center ist wirklich liebevoll und schön gestaltet und bietet ein besonderes Ambiente.

Ochtrup

Zwar nicht das größte, aber beste Outlet Center Deutschland ist das McArthurGlen Designer Outlet in der kleinen münsterländischen Gemeinde Ochtrup. Das Outlet befindet sich nahe am Ortskern der schönen Ochtruper Innenstadt, die nach dem Shoppen ebenfalls zum weiteren Shoppen und Verweilen einlädt. Im ursprünglichen unter Denkmalschutz stehenden Beltmann-Bau und dem historischen Laurenzgebäude ist dieses Center untergebracht und verbindet Moderne mit der historischen Industrie des 19. Jahrhunderts. In diesem Outlet findet man auf mehr als 11.000 Quadratmetern 72 Shops und 6 Restaurants. Seit Jahren ist auch eine weitere Vergrößerung auf fast die doppelte Fläche geplant, welche aber durch diverse bürokratische Vorgaben und dem Widerstand einiger Nachbargemeinden immer wieder verzögert wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für die kleinen Gäste steht ein kostenloses Spielparadies mit Betreuung zur Verfügung. Sie können also sicher und bequem Ihre Kinder hier “zwischenparken” und gemütlich und in Ruhe shoppen. Direkt an das Outlet grenzt für alle Elektronikbegeisterten ein großer Expert-Markt. So finden sowohl Er als auch Sie ein reichhaltiges Angebot unterschiedlicher Waren. Das Outlet in Ochtrup ist teilweise überdacht und zum Teil im Außenbereich durch viele kleine Gebäude im historischen Baustil gestaltet. Hier ist das Shopping wirklich ein besonderes Erlebnis. Alles ist sehr liebevoll gestaltet. Kleine Details wie eine historische Telefonzelle oder eine mit Blumen dekorierte Bank ermöglichen neben dem Shoppen auch schöne Erinnerungsfotos vom Besuch. Sehr empfehlenswert ist hier der Uhrenshop, in welchem man Markenuhren von Diesel extrem günstig erwerben kann.

Fazit

Das beste Outlet Center Deutschland ist definitiv das Designer Outlet in Ochtrup. Zwar ist dies nicht das größte aller beschriebenen Center, aber das am schönsten und liebevollsten gestaltete Einkaufsparadies. Die Kommunalpolitiker und der damalige örtliche Investor haben seinerzeit vom Gesamtkonzept ganze Arbeit geleistet und ein hervorragendes Outlet Center in einer kleinen Gemeinde entstehen lassen, welches sich erfolgreich zu einem Mittelpunkt des schönen Münsterlandes entwickeln konnte. Man darf nur hoffen, dass die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben werden kann und die geplante Erweiterung doch irgendwann durchgeführt werden kann. Die Preise der Markenprodukte sind teilweise wirklich sehr weit unter den Ursprungspreisen.